Kompostanweisungen

Kompostanweisungen

Kompostanweisungen

Für den Fall, dass Sie mit der Kompostierung beginnen möchten und nicht genau wissen wie, finden Sie einige Kompostinstruktionen für jedermann:

Zu Beginn beschaffen Sie sich unseren Idealen Behälter um kompostierbare Küchenabfälle zu sammeln: der kleine, grüne Komposteimer, zu beziehen auf unserer Webseite. Vergessen Sie dabei nicht die Kompostbeutel, den 7 L EcoCompobag.
Darin sammeln Sie Ihre Küchenabfälle: Schalen von Früchten und Gemüse, Kaffeesatz, Teebeutel, Essensreste, Eierschalen, Brotreste…..Wir raten Ihnen, die Abfälle 1 bis 2 Mal pro Woche zu leeren.
Wenn der EcoCompobag voll ist, können Sie ihn entweder auf Ihrem Gartenkompost oder in einer öffentlichen, industriellen Kompostanlage deponieren.

Wenn Sie Ihren eigenen Kompostierer besitzen möchten, hier einige Angaben: die gesammelten Küchenabfälle müssen mit Gartenabfällen oder geschnittenem Gras vermischt werden. Einmal pro Woche sollen die Abfälle mittels Gabel gelüftet werden.

Die Kompostmasse muss nach 3 Monaten geleert werden und der entstandene Kompost muss nochmals durchgemischt werden. Wenn nötig korrigieren Sie die Feuchtigkeit. Und so gelingt es!