Lübecker Schiff soll Ozeane von Plastikmüll säubern

Lübecker Schiff soll Ozeane von Plastikmüll säubern

Lübecker Schiff soll Ozeane von Plastikmüll säubern

Eine kleine Werft aus Norddeutschland hat sich der Plastikproblematik der Meere angenommen. Dort entsteht derzeit ein Müllsammel-Katamaran mit dem Namen « Seekuh ». Die Konstruktion ist raffiniert.

Plastikmüll im Meer ist ein ernstes Problem. Darauf weisen Wissenschaftler und Umweltschutzorganisationen seit Jahren hin. Auf einer kleinen Lübecker Werft entsteht derzeit ein Schiff, das helfen soll, die Menge des im Meer treibenden Plastikabfalls zu reduzieren. Im Auftrag des Vereins One Earth – One Ocean baut die Werft gegenüber der Lübecker Altstadt den Katamaran « Seekuh ». « Von Sommer 2016 an soll die ,Seekuh’ als Müllabfuhr der Meere im Einsatz sein », sagt der Vorsitzende von One Earth – One Ocean, Günther Bonin.

Read the full article on : http://www.welt.de/wissenschaft/article150548030/Luebecker-Schiff-soll-Ozeane-von-Plastikmuell-saeubern.html